Deutsche Neurodermitis Stiftung – Startseite

Die Deutsche Neurodermitis Stiftung ist tätig im Bereich Neurodermitis und damit zusammenhängender Erkrankungen. Sie soll insbesondere die Wirksamkeit von alternativen Heilmethoden erforschen, zur Anwendung bringen und publik machen. Außerdem Maßnahmen unterstützen oder durchführen, die erkrankten Menschen Linderung, Genesung und Gesundheit ermöglichen. Sie verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung.

Die Stiftung wurde von Paul Scheuschner als Stifter gegründet und ist gemäß Bescheid des Finanzamtes für Körperschaften in Berlin vom 05.05.2017 als mildtätig und gemeinnützig anerkannt.

Paul Scheuschner ist selbst Neurodermitis-Patient hat sich bereits zuvor karitativ mit www.neurodermitisheilen.de für Betroffene engagiert und sich dann entschieden, sein Engagement mit einer eingetragenen Stiftung auszuweiten.

Satzung der Deutsche Neurodermitis Stiftung zum Download

(english) Content of this site in english language